Kontakt

Unterstützen

Unter der
Schirmherrschaft von

Dr. Kathrin Siebert

Ururenkelin von Carl Zeiss

Projekt

KUNST
ARCHITEKTUR
HEIMAT


An einem Ort der Stille in Rastenberg-Roldisleben steht die SPIEGELARCHE.
Mitten auf dem Feld zwei übereinander gestapelte verspiegelte Container.

Dieser begehbare architektonische Raum öffnet sich den Menschen fünf Jahre lang für Kunstausstellungen und Installationen, interaktive soziale Projekte, Vorträge, Lesungen, Workshops und Konzerte.

Themenschwerpunkte sind Region, Heimat, Ökologie und Natur.
Ziel ist das gemeinschaftliche Erleben eines Ortes, der für Offenheit, Toleranz und Neugierde steht.

++++++++++

FILME
 

Zwischen Himmel und Erde im Zeichen der Kunst
Film zum Projekt von salve.tv
Inklusive des 1. SPIEGELKINO-Festivals

play


SCHIRMHERRIN DR. KATHRIN SIEBERT
über Ihren Ururgroßvater Carl Zeiss
360-Grad-Film beim Fulldome-Festival 2020

play

++++++++++

ALLES ÜBER DAS PROJEKT
IM PDF LESEN

PDF

Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom

 
 
Aktuell

SPIEGELARCHE

WINTERPAUSE

GROSSER DANK FÜR 2021

Die SPIEGEL|ARCHE hat eine wunderbare erste Saison erlebt in diesen turbulenten und völlig unplanbaren Zeiten. Wir schließen nun, um im Jahr 2022 mit neuem Programm und mit voller Kraft wieder an den Start zu gehen.

Großer Dank allen Freunden und Unterstützern, die dieses Jahr möglich gemacht haben!

Wir starten in die nächste Saison voraussichtlich im Mai 2022.
Wir freuen uns schon jetzt darauf.

Das war
2021

SPIEGELKINO-FESTIVAL

17./18.09.2021

__________________________________

11.06. – 03.10.2021

INSTALLATION

ISOLATION (BAUMMITTEN)

FABIAN KNECHT

kuratiert von Cornelia Saalfrank

AUSSTELLUNG

EVENT TREE ANALYSIS

mit Werken von
KATJA AUFLEGER, JULIUS VON BISMARCK, JULIAN CHARRIERE, ANDREAS GREINER, LILIA KOVKA, JEEWI LEE, ELLA LITTWITZ, ALANNAH LOUËT, ANDRE SIMONOW

ÖFFNUNGSZEITEN

SA 10–18 Uhr
SO 10–18 Uhr

EINTRITT
Erwachsene: 5 Euro
bis 17 Jahre: frei

NUR MIT SOCKEN
Bitte bringen Sie für die Besichtigung der Innenräume ein eigenes Paar dicke Socken mit.

CORONA-HINWEIS

— Besuch ohne Anmeldung möglich
— Mund-Nasen-Schutz (FFP2- oder OP-Maske) erforderlich

____________________________________

FÜHRUNGEN

Jeden zweiten Sonntag im Monat.
Dauer: circa 1 Stunde

Erwachsene: 8 Euro
Kinder bis 10 Jahre: Eintritt frei

Größe der Gruppe
3 bis 30 Personen
abhängig von den aktuellen Corona-Auflagen

ANMELDEN
Bitte Voranmeldung per E-Mail
kontakt_at_spiegelarche.de

____________________________________


FREUNDE DER SPIEGEL|ARCHE
Jahresbeitrag | 60 EUR
Specials:

>> Abendbesichtigung der Isolation
>> Künstlergespräch
>> gemeinsames Essen an der SPIEGELARCHE (jeder bringt etwas mit – Verein kocht in der Paella-Pfanne)

 

____________________________________


OTMARS GEHEIME MISSION
Work in Progress ... ein Blick zwischen die Kulissen
play

____________________________________

A U S G E Z E I C H N E T

THE POWER OF THE ARTS

TRANSFORMING SOCIETY

SPIEGELARCHE ERHÄLT KUNSTPREIS
DER PHILIP MORRIS STIFTUNG

 
THE POWER OF THE ARTS 2020

Aus über 130 Einreichungen wählte die Jury zehn Leuchtturmprojekte mit Vorbildcharakter aus, verteilt über ganz Deutschland. The Power of the Arts unterstützt explizit Kulturprojekte, die sich für eine offene Gesellschaft einsetzen.

»Besonders in Zeiten der Krise zeigt sich, welche wichtige Rolle Kunst und Kultur in der Gesellschaft einnehmen und wie sie einen Beitrag leisten kann, um Menschen zusammenzubringen. Gleichzeitig steigt die Bedeutung der Förderung in diesen Bereichen, da viele Kunst- und Kulturschaffende von den Einschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie mit am härtesten betroffen sind«, sagt Elfriede Buben, Leiterin Corporate Responsibility bei der Philip Morris GmbH.

Die Jury, zu der unter anderem Kübra Gümüşay (Publizistin und Aktivistin), Diana Kinnert (Politikerin und Unternehmerin), Maryam Zaree (Schauspielerin, Autorin und Regisseurin) und Samy Deluxe (Rapper) zählen, hat sich bewusst für Projekte entschieden, die oft vermeintlich sperrige, aber nicht weniger relevante Themen aufgreifen und diese mit den Mitteln der Kunst für die Öffentlichkeit erfahrbar machen. Als Startpunkt für mehr Diskurs und damit verbunden für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt – auch über Grenzen im Denken hinweg.


PREISTRAEGER:INNEN 2020
>> Interview

THE POWER OF THE ARTS
>> Website der Stiftung

ARTIKEL THÜRINGER ALLGEMEINE

PDF

U N G L A U B L I C H

SPIEGELARCHE
GETAUFT

BEIM RICHTFEST-HAPPENING
04.07.2020

PRESSESTIMMEN

PDF

Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom

Unterstützen
 

SPIEGELARCHE
BAUEN


Sie haben die Möglichkeit, den Bau der SPIEGELARCHE zu unterstützen und Teil dieses außergewöhnlichen zu Projekts zu sein. Große und kleine Beiträge – sie alle zählen und sie tragen dazu dabei, die SPIEGELARCHE zum Leben zu erwecken.

Die SPIEGELARCHE ist ein Projekt von Menschen für Menschen.
Und nur durch die Kraft der Vielen ist schon jetzt Unglaubliches möglich geworden.

Wir danken allen Unterstützerinnen und Unterstützern von ganzem Herzen für ihr unermüdliches Engagement!
 

UND SO GEHT'S
 

Helle Bereiche
Auf den hellen Bereichen des Bildes befinden sich viele Menschen, die die SPIEGELARCHE bereits unterstützen: Spenderinnen und Spender, Spendergemeinschaften, Unternehmen und Institutionen.

Dunkle Bereiche
Auch die dunklen Bereiche des Bildes möchten erleuchtet werden: Mit einem Klick auf die dunklen Bereiche können Sie mithelfen, die SPIEGELARCHE an den Start gehen zu lassen!


Klicken und spenden
Dann gehört eine helle Fläche des Bildes zu Ihnen :)

 

Bild

Weitere Möglichkeiten die SPIEGELARCHE zu unterstützen

Möglichkeiten, die SPIEGELARCHE zu unterstützen

---------
SPENDENKONTO
FÖRDERVEREIN »DER GRÜNE SALON« E.V.
SPARKASSE MITTELTHÜRINGEN
DE29 8205 1000 0163 1121 93

---------
SACHSPENDEN UND KOOPERATIONEN
KONTAKT >>
ANNETTE BARNETT
TELEFON 0170 7662470
KONTAKT_at_SPIEGELARCHE.DE

---------

Förderer

UNTERSTÜTZER
 

U N G L A U B L I C H

SPIEGELARCHE GETAUFT

04.07.2020